Anlagetipp: Parteispenden an FDP und CSU sind sehr rentierlich

Wer jetzt Mövenpicks-Hotel Berlin absteigen möchte, um 7% Preissenkung zu genießen, wird enttäuscht werden. Bei dem “günstigsten” Einzelzimmer für 144,- Euro und der teuersten Suite für 244,- Euro pro Nacht müsste das Einzelzimmer immerhin 13,57 Euro günstiger sein. Aber es ist nicht “billiger” als in 2009.

Pro “billigen” Einzelzimmer könnte das Hotel so bei voller Auslastung ca. 4.953,05 Euro mehr Gewinn erzielen. Das Mövenpick Berlin hat 243 Zimmer und darunter sind viele Zimmer, welche deutlich mehr als 144,- Euro pro Nacht kosten. 243 Zimmer x 4.953,05 Euro wären 1.203.591,15 Euro im Jahr (bei voller Belegung nur in Berlin) und das mal 14 Hotels der Mövenpickgruppe in Deutschland.

Auch wenn die Hotels natürlich nur selten eine volle Auslastung haben werden, wird doch deutlich, dass die sogenannten “legalen Spenden” von insgesamt 1,1 Mio an die FDP plus 820.000 an die CSU sich für die Mövenpickgruppe schon mittelfristig sehr lohnen dürften.

Trotz dieser langfristigen zusätzlichen Gewinnperspektive finden sich auf der Homepage http://www.moevenpick-hotels.com nur 5 aktuelle Arbeitsangebote und dies sind nur Ausbildungsplätze in den 14 Hotels in Deutschland.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Diesen BLOG als RSS-Feed hier.

BLOG

Undemokratische Gutsherrenart im GRÜNEN! (Do, 06 Mai 2021)
>> mehr lesen

Stadtrat, Stadt und Kommunalpolitik haben eine Mitschuld bei der Schließung der Papierfabrik Zanders (Tue, 04 May 2021)
>> mehr lesen

Unsoziale Corona-Politik spaltet die Gesellschaft! (Fri, 30 Apr 2021)
>> mehr lesen

Goldener Corona-Impfpass (Thu, 29 Apr 2021)
>> mehr lesen

"Zurückrudern" ist des Landrats Lieblingssport! (Mon, 26 Apr 2021)
>> mehr lesen

Erwischt: SPD RBK täuscht mit Zahlen! (Tue, 20 Apr 2021)
>> mehr lesen

CDU: Schamlos für die Interessen der Wirtschaft! (Sun, 18 Apr 2021)
>> mehr lesen

Corona Notbremse im Rheinisch-Bergischen Kreis "Immer diese Politik, eeeh!" (Sat, 17 Apr 2021)
>> mehr lesen

„Notbremse aufgehoben“ = krasse Fehlentscheidung! (Thu, 15 Apr 2021)
>> mehr lesen

Nachgefragt: "Unerwünschte Person?" (Tue, 16 Mar 2021)
>> mehr lesen

Pandemie-Gewinnler nicht verschonen! (Mon, 22 Feb 2021)
>> mehr lesen

Antisemitismus in Bergisch Gladbach? (Sun, 31 Jan 2021)
>> mehr lesen

Deutliche Kritik statt "Schweigen"! (Mon, 16 Nov 2020)
>> mehr lesen

Willkürliche und ungerechte COVID-19 Schutzmaßnahmen treffen ArbeitnehmerInnen und kleine Unternehmen. (Thu, 29 Oct 2020)
>> mehr lesen

Kommunalwahl / Integrationsratswahl Bergisch Gladbach (Sat, 12 Sep 2020)
>> mehr lesen

Wahl zum Integrationsrat 2020 in Bergisch Gladbach (Thu, 10 Sep 2020)
>> mehr lesen

Betrügerisches oder versehentliches Abo? Politisch motiviert? (Mon, 07 Sep 2020)
>> mehr lesen

Grüner Corona-Hotspot und Frank Stein mittendrin? (Fri, 04 Sep 2020)
>> mehr lesen

Interessante Seiten:

Archiv

tmsantillan bei Twitter: